CDC Software bringt neue Version des Beschwerde-Managementsystems Respond auf den Markt

CDC Respond nun auch als Service aus der Cloud verfügbar +++ Neue Version 5.6 ermöglicht es, eine große Anzahl gleichartiger Beschwerden gebündelt zu bearbeiten


Unterföhring, Deutschland, 14. December 2011 — CDC Software, Anbieter von Unternehmenssoftware und IT-Dienstleistungen, bringt die neue Version 5.6 seiner Beschwerde- und Kundenfeedback-Managementsoftware auf den Markt. CDC Respond 5.6 ist ab sofort bei CDC Software (http://www.cdcsoftware.de) oder Vertriebspartnern wie libracon verfügbar. Mit der neuen Version kann CDC Respond nun erstmals auch als Software as a Service (SaaS) genutzt werden. Darüber hinaus bietet CDC Respond 5.6 Kundendienst-Mitarbeitern verbesserte Funktionen beim Fallmanagement und beim Umgang mit Beschwerden sowie Werkzeuge, um hohe Volumina effizienter zu bearbeiten.

So können etwa gleichartige Fälle gesammelt verarbeitet werden. Das beginnt schon bei der Erfassung von vielen Fällen auf einmal. Beispielsweise bei Rückruf-Aktionen können die Service-Mitarbeiter zudem alle Fälle gebündelt aktualisieren und klassifizieren. Auch die Kommunikation läuft seriell ab: Um hohe Volumina zu unterstützen, können sie mit CDC Respond 5.6 nun einfach Serienbriefe oder Serien-E-Mails erstellen und müssen dabei Dokumente oder Anhänge nur einmal hinzufügen.

Zur Verringerung der Bearbeitungszeit und damit zu einer höheren Kundenzufriedenheit trägt zudem die optimierte, intuitive Benutzerführung bei. Die neuen und vereinfachten Funktionen senken außerdem die durchschnittlichen Verwaltungskosten pro Kunde und den Aufwand für Schulung und Einarbeitung. Agenten sind schon nach wenigen Stunden in der Lage, Beschwerden entgegenzunehmen und diese pro-aktiv, im Interesse einer schnellen und zufriedenstellenden Lösung für den Kunden zu bearbeiten.

Im Back Office bietet CDC Respond 5.6 verbesserte Funktionen für die Auswertung der Kommunikation zwischen Kunden und Mitarbeitern und liefert so detaillierte Erkenntnisse über die Kundenzufriedenheit sowie die Ursache von Problemen. Diese Daten dienen als Grundlage für Management-Informationen zur systematischen Optimierung von Produkten und Dienstleistungen oder für die Verbesserung von Arbeitsabläufen oder Prozessen.

Für jeden das passende Betreibermodell

CDC Respond 5.6 ist in verschiedenen Betreibermodellen verfügbar: On-premise, im Hosting-Modell und nun auch als Software as a Service aus der Cloud. Die wichtigsten Vorteile von SaaS sind Einfachheit, Flexibilität und Skalierbarkeit sowie günstigere Investitionskosten. Als Browser-basierte SaaS-Anwendung kann CDC Respond 5.6 durch das Kundenservice-Team – ohne Unterstützung durch die IT-Abteilung – konfiguriert werden und ist im Idealfall nach wenigen Stunden voll einsatzbereit. Daher eignet es sich sogar als Lösung für kurzfristige, einmalige Projekte in Krisensituationen, wenn plötzlich viele Beschwerden anfallen.

Weitere Neuerungen

Außerdem ist es mit CDC Respond 5.6 nun möglich, Kundendaten aus mehreren Systemen zu übernehmen. Die neue Version unterstützt zudem die Browser Chrome, Firefox und Internet Explorer 9 sowie HTTPS und die Konfiguration sowie Passwort-Rücksetzung über das Internet. Darüber hinaus bietet die Software Wartungswerkzeuge für Website-Aktualisierungen und Reparaturen sowie Weiterleitungen. Die integrierten Kommunikationswerkzeuge sind nun mit Microsoft Office 2010, 2007 und 2003 kompatibel.
„Heute suchen Unternehmen technologische Lösungen, um den Zeit-, Personal- und Kostenaufwand bei der Bearbeitung von Beschwerden zu reduzieren und gleichzeitig die Servicequalität zu verbessern. Mit Standard-Technologien, praxiserprobten Funktionen und flexiblen Betreibermodellen gewährleistet CDC Respond 5.6 eine niedrige Total Cost of Ownership und trägt zu einer höheren Kundenzufriedenheit und -treue sowie schlussendlich zu einer höheren Profitabilität bei“, erläutert Thomas Zanzinger, Geschäftsführer von CDC Software DACH.


Über CDC Respond

Die Software-Suite CDC Respond bietet eine Reihe von Beschwerde- und Feedback-Managementanwendungen und wurde entwickelt, um die Kundenerfahrung zu verbessern. Die Software reduziert händische Weiterleitungen sowie Texteingaben und ermöglicht das schnelle und einheitliche Importieren, Erfassen, Bearbeiten, Aktualisieren, Eskalieren, Lösen und Ausgeben von Fällen wie Feedbacks, Beschwerden, komplexe Anfragen, Kundenlob und Anregungen. Zugleich fördert CDC Respond die Zahl der bereits beim Erstkontakt gelösten Fälle, und deckt Ursachen von Beschwerden auf. Das Ergebnis sind effizient verwaltete Kundenfeedbacks und stets aktuelle Erkenntnisse über die Kunden für das unternehmensweite Lernen und organisatorische Verbesserungsprozesse. Mit der Lösung können Organisationen den Kundendienst verbessern und mehr Aufgaben auf das Kundenkontakt-Personal übertragen. Zugleich liefert CDC Respond umfassende Managementinformationen, um Veränderungsprozesse voranzutreiben und Geschäftspraktiken zu verbessern. Die Lösung erreicht nachweislich Kostensenkungen und verbessert die Servicequalität und Kundenzufriedenheit sowie die Effizienz und Profitabilität.

Mehr über CDC Respond bei http://www.cdcsoftware.com/de/L%C3%B6sungen/CDC-Enterprise-Feedback-Management-EFM 

CDC Software, The Customer-Driven Company™, ist ein internationaler Softwareanbieter und IT-Dienstleister. Auf der Grundlage einer serviceorientierten Architektur (SOA) bietet CDC Software vielfältige Optionen für die flexible Software-Bereitstellung: On-premise, Hosted und Software as a Service (SaaS). Auch hybride Implementierungen, also die Kombination aus Eigenbetrieb und Auslagerung, sind möglich. Das Portfolio von CDC Software umfasst Softwarelösungen für Enterprise Ressource Planning (ERP), Herstellungs-Prozessmanagement (Manufacturing Operation Management, MOM), Enterprise Manufacturing Intelligence, Supply Chain Management (SCM), E-Commerce, Customer Relationship Management (CRM) sowie Personalverwaltung und Beschwerdemanagement.

Über 10.000 Kunden nutzen die innovativen und branchenspezifischen Lösungen von CDC Software. Sie stammen aus den Bereichen Produktion, Nahrungs- und Genussmittel, Transport, Handel, Finanzdienstleistung, Healthcare, Immobilien, Öffentliche Hand und gemeinnützige Organisationen. Hauptsitz von CDC Software ist Atlanta, die Zentrale für die DACH-Region ist in Unterföhring bei München angesiedelt.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.cdcsoftware.de 

CDC Software
Regina Hoffmann
Marketing Manager DACH
Tel.: +49 89 689502-32
rhoffmann@cdcsoftware.com 
www.cdcsoftware.de

unicat communications
Martina Gruhn / Thomas Konrad
Alois-Gilg-Weg 7
D-81373 München
Tel.: +49 89 74 34 52-0
cdc@unicat-communications.de 
www.unicat-communications.de

CDC Software: The Customer-Driven Company™